Urlaub in Nordenham, Nordsee

Hotels in Nordenham zwischen Nordsee, Weser und Jadebusen


Nordenham ist der größte Ort der Wesermarsch in Niedersachsen. Die Stadt liegt direkt an der Mündung der Weser in die Nordsee, gegenüber von Bremerhaven.

Zum Ufer der Weser sind es von Altstadt und Zentrum aus nur wenige Minuten Fußweg. Die grüne Marsch lädt zum Wandern und Fahrradfahren ein, und es gibt hier in der Küstenregion ein großes Wegenetz.

Nordenham ist die Einkaufsstadt der ganzen Halbinsel Butjadingen. In den Restaurants der Stadt wird Ihnen überall der frische Nordseefisch angeboten.

 

Unterkünfte in Nordenham

Es gibt für Ihre Übernachtung einige Ferienwohnungen, doch die meisten Urlauber buchen ein Zimmer in einem der Hotels in Nordenham.

Landhotel Butjadinger Tor - Das Landhotel Butjadinger Tor ist ein 3 Sterne-Haus unweit der Küste und nah der Weser. Hunde sind auf Anfrage erlaubt.

Hotel Gästehaus Küste - Das 3 Sterne Hotel Garni Küste befindet sich in Fußnähe zum Bahnhof, in der Hansingstraße. Es ist ein Nichtraucher-Hotel. Im Garten können Sie sich auf der Sonnenterrasse erholen. Fahrräder können Sie direkt im Hotel leihen, mit denen Sie zum Beispiel zur nahen Weser fahren können. Auf Anfrage können Sie Ihren Hund mitbringen.

Komforthotel Butjadinger Tor - Das 4 Sterne Komforthotel in Nordenham in der Butjadinger Straße bietet seinen Gästen sogar Planwagenfahrten und Besichtigungstouren an. Im Hotel gibt es eine Kegelbahn und im Restaurant erwarten Sie traditionelle Gerichte aus der Region.

Hotel Am Markt - Das 4 Sterne - Hotel am Markt liegt am Marktplatz von Nordenham, in der Marktstraße und bietet Ihnen die kostenlose Nutzung der hauseigenen Sauna. Zum Hotelrestaurant gehört auch ein Wintergarten und eine beheizte Terrasse, so daß Sie Ihre Mahlzeiten sogar im Winter draußen genießen können. Für Ihren PKW steht eine Tiefgarage bereit. Der nahe Bahnhof ermöglicht auch die bequeme Anreise mit dem Zug.

Hier finden Sie alle Hotels in Nordenham

Eine Ferienwohnung für 4 Personen und 1 Kleinkind finden Sie etwas außerhalb des Zentrums in Nordenham-Schweewarden, ideal gelegen für einen Nordsee Urlaub auf der Halbinsel Butjadingen.

Ferienwohnung in Nordenham

 

Sehenswürdigkeiten in Nordenham

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt das Stadtmuseum, der Jedutenhügel und der Wesertunnel. Das städtische Museum zeigt Exponate aus der Ort- und Industriegeschichte.

Die Moorseer Mühle in Nordenham-Abbehausen ist die letzte funktionstüchtige Windmühle der Wesermarsch. Sie lädt Besucher zu Backtagen in die Mühlenbäckerei, ins Mühlenmuseum oder zu einem Aufenthalt im Cafe der Mühle ein.

 

Freizeit, Sport und Ausflüge

Das Störtebekerbad in Nordenham mit seiner Riesenrutsche und seinen Außenbecken verspricht Unterhaltung für Familien mit Kind(ern).

Nordenham lädt zu Wanderungen in der Wesermarsch, zu schönen Radtouren, zum Campen am Weserstrand und zum Baden in der Nordsee ein.

Gleich drei bekannte Radwege laden zum Radfahren in Nordenham und Umgebung ein. Der Weser-Radweg, der Nordseeküsten-Radweg und der Fahrradweg Region Unterweser führen direkt durch das Stadtgebiet.

Wandern und Radfahren sind Aktivitäten, die fast jeder Urlauber hier genießt, ergänzt durch Ausflüge in die Umgebung wie beispielsweise zu den Badeorten der Halbinsel Butjadingen und zum Jadebusen.

Die vielfältigen maritimen Ausflugsmöglichkeiten, beispielsweise nach Bremerhaven, zur Hochseeinsel Helgoland oder als Segeltörn auf Segel- und Traditionsschiffen ziehen jedes Jahr zahlreiche Besucher an.

 

Veranstaltungen in Nordenham

Überregionale Veranstaltungen ziehen zu jeder Jahreszeit Leute nach Nordenham an.

Etwas Besonderes sind im Juni die Landpartie Ambiente & Garten und im Oktober der Ochsenmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag.

Das bekannteste Fest vom Ort ist die Nordenhamer Woche alljährlich im August. Es findet dann ein Jahrmarkt statt und es werden viele Schiffswettbewerbe ausgetragen.

 

Großensiel - Sportboothafen

Der Sporthafen Großensiel liegt direkt an der Weser, genauer gesagt an der Unterweser. Der Hafen und mit ihm die 260 Segelboote und Motorboote sind stark von den Gezeiten abhängig. Der sogenannte Tidenhub, der Unterschied zwischen Ebbe und Flut, liegt bei 4 Metern.

Auch das Siel-Schöpfwerk ist noch intakt. Es leitet bei Ebbe Wasser vom Land in die Weser.

Marina von NordenhamMarina von Nordenham

 

Besonderheiten

Wussten Sie schon, daß zwei Inseln zur Stadt Nordenham gehören? Es handelt sich um die beiden Watt-Inseln Langlütjen I und Langlütjen II, die in der Wesermündung liegen.

 

Diese Stadtteile gehören zu Nordenham

Abbehausen, Abbehauser Groden, Abbehauser Hörne, Abbehauserwisch, Atens, Atenserfeld, Blexen, Blexersande, Blexerwurp, Bulterweg, Butterburg, Einswarden, Ellwürden, Enjebuhr, Esenshamm, Esenshammer Altendeich, Esenshammer Oberdeich, Esenshammergroden, Friedrich-August-Hütte, Grebswarden, Großensiel, Havendorf, Heering, Hoffe, Kloster, Moorseersand, Oberdeich, Phiesewarden, Rahden, Sarve, Schockumerdeich, Schweewarden, Schütting, Tettens, Treuenfeld und Volkers.