Urlaub in Eckwarderhörne

Ferienhäuser in Eckwarderhörne im Feriendorf am Jadebusen, Nordsee


Der Ort Eckwarderhörne ist ein Teil der Gemeine Butjadingen und liegt auf der gleichnamigen Halbinsel an der niedersächsischen Nordseeküste.

Eckwarderhörne befindet sich 1,5 km südwestlich von Eckwarden, und zwar genau an der südlichen Landspitze zwischen Nordsee und Jadebusen.

Der Strand von Eckwarderhörne ist als Geheimtipp bei Badegästen sehr beliebt, vor allem da die Orte der Halbinsel an der Südspitze der Halbinsel liegen und dort weitgehend von Landwirtschaft geprägt sind. Von dort hat man einen wunderschönen Blick auf den Jade-Weser-Port und kann traumhafte Sonnenuntergänge genießen. Sehr beliebt ist der Strand von Eckwarderhörne bei Surfern.

 

Unterkünfte in Eckwarderhörne

Als Unterkunft für die Übernachtung mit oder ohne Frühstück stehen in Eckwarderhörne verschiedene Ferienhäuser im Feriendorf Eckwarderhörne und im Ferienpark Jade zur Auswahl. Auch der Holiday Park Echwarderhörne befindet sich hier im Ortsteil Großwürden direkt am See. Die Nordsee ist ebenfalls schnell zu Fuß erreichbar. Wer einen Ferienpark an der Nordsee sucht, ist in Eckwarderhörne richtig.

Wenn Sie hier ein Ferienhaus, ein Bungalow oder eine Ferienwohnung mieten, sei es in einem Ferienpark oder in einem Privathaus, wohnen Sie wahlweise hinter'm Deich oder ein paar hundert Meter weiter, und dafür mehr im Zentrum. In jedem Fall können Sie sowohl die Nordseeküste als auch das Strandbad und das Zentrum zu Fuß erreichen.

Mehr Infos über die Ferienhäuser und Ferienwohnungen: Ferienhäuser in Eckwarderhörne

Weitere Unterkünfte, vor allem Hotels und Pensionen, finden Sie etwas außerhalb. Beliebt ist beispielsweise das Landhaus Küstenwind in Stollhammerdeich und die Hotels, Ferienparks und Pensionen in Tossens.

Für Langzeiturlaub ist die Tatsache sehr interessant, dass es viele Ferienhäuser in Eckwarderhörne gibt, die zum Großteil auch ganzjährig vermietet werden.

 

Was kann man hier unternehmen?

Die gute Luft der Nordsee und das angenehme Klima machen Lust auf Wandern und Radfahren.

Familien mit Kindern fühlen sich hier sehr wohl und finden vielfältige Möglichkeiten für Freizeit, Sport und Ausflüge.

Von Eckwarderhörne starten von März bis Oktober viele Wattwanderungen. Außerdem gibt es einen Fähranleger, von wo aus Schiffsfahrten nach Wilhelmshaven starten.

Weiterhin wird Angeln und Paddeln angeboten. Zum Ort Eckwarderhörne gehört ein Badesee, an dem Sie auch angeln können. Anlaufstellen hierzu gibt es beim Sportboothafen „Am Spieker“ am Fähranleger und am 200 m langen Seesteg des Badestrandes, wo man vorzüglich angeln kann.

An Restaurants und Imbiß für zwischendurch bietet Eckwarderhörne viele Möglichkeiten. So gibt es zum Beispiel das Restaurant „Eckwarder Hof“, die „Strandhalle Eckwarderhörne“ und das „Leuchtfeuer“. Die meisten Restaurants befinden sich allerdings im Hauptort Butjadingen.

 

Wilhelmshaven- Ausblick und Ausflug

Direkt gegenüber von Eckwarderhörne, auf der anderen Seite des Jadebusen, befindet sich Wilhelmshaven und der große Containerhafen Jade-Weser-Port.

Die Fähre MS Harle Kurier fährt von Eckwarderhörne/Butjadingen nach Wilhelmshaven. Es handelt sich um eine Personen- und Fahrrad-Fähre, die während der Sommersaison die Überfahrt nach Wilhelmshaven ermöglicht.

 

Fotos von Eckwarderhörne

Seezeichen in EckwarderhörneSeezeichen in Eckwarderhörne