Urlaub in Elsfleth, Weser

Elsfleth, die Stadt in der Wesermarsch mit der maritimen Note


Elsfleth ist einer der ältesten Städte im Landkreis Wesermarsch. Elsfleth liegt direkt an der Weser im Oldenburger Land in Niedersachsen. Die Stadt liegt rechts vom Jadebusen, berührt ihn aber nicht.

Folgende Ortschaften gehören dazu: Bardenfleth, Birkenheide, Burwinkel, Butteldorf, Dalsper, Eckfleth, Elsfleth, Fuchsberg, Gellen, Huntebrück, Huntorf, Lienen, Moordorf, Moorhausen, Neuenbrok, Neuenfelde, Niederhörne, Nordermoor, Oberhammelwarden, Oberhörne, Paradies

Eine Sehenswürdigkeit ist die Hubbrücke Huntebrück, die unter Denkmalschutz steht.

 

Unterkünfte in Elsfleth, Wesermarsch

für die Übernachtung mit oder ohne Frühstück stehen in Elsfleht einige Unterkünfte zur Auswahl. Nicht weit von den Flüssen Hunte und Weser liegen die Gästezimmer Haus Tulpenstraße. Ähnlich wie in vielen Pensionen und Hotels in der Region können Sie hier sogar Fahrräder ausleihen.

Gästezimmer in Elsfleth

Nördlich des Ortszentrums befinden sich am Weserdeich einige Ferienwohnungen für 4 Personen.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Elsfleth

 

Der Seefahrt liebstes Mädchen – die Lissi

Die „Großherzogin Elisabeth“ wird liebevoll Lissi genannt und ist ein Dreimast-Top-Segelschiff, ein Gaffelschoner, auf dem Sie eine Schifffahrt als Ausflug mitmachen können.

Neben Ausbildungsfahrten für Seefahrtschüler bietet die Lissi ebenfalls Ausflüge wie Tagestörns oder längere Fahrten auf See an. Segeln Sie doch einmal mit. Während der Liegezeiten im Hafen steht die Lissi für Hochzeiten zur Verfügung.

 

Stadtführung einmal anders – der maritime Landgang

Wollen Sie mehr über die maritime Entwicklung der Stadt Elsfleth erfahren? Dann begeben Sie sich in den Elsflether Hafen. Denn dort beginnt der Landgang-Rundgang. Auf vielen Tafeln werden Sie über die Entwicklung der Seefahrt, des Schiffsbaus sowie der Fischerei.

Wenn Sie lieber hören als lesen, dann können Sie natürlich auch an einem geführten Landgang teilnehmen.

 

Blick in die Sterne - das Planetarium

In Elsfleth wurde die „Oldenburgische Navigationsschule“ gegründet. Später wurde sie in „Seefahrtschule“ umbenannt. Das Planetarium diente ursprünglich den Seefahrtschülern. Heute wird es nur noch genutzt, wenn sich Gruppen anmelden.

Wenn es Sie interessiert, fragen Sie unbedingt nach, ob Sie sich einer Gruppe anschließen dürfen. Im Saal gibt es eine Kuppel, die den Himmel darstellt. Darüber wandern die Sterne, die eingehend erklärt werden. Ein atemberaubendes Erlebnis!

 

Maritimes Kompetenzzentrum - Ausbildung live erleben

Wie werden eigentlich Seeleute ausgebildet? Wie läuft die Ausbildung ab und was müssen sie alles lernen? Dieses und vieles mehr erfahren Sie im maritimen Kompetenzzentrum in Elsfleth. Führungen durch das Zentrum werden ganzjährig angeboten.

 

Veranstaltungen in Elsfleth

Alljährlich findet im Juni das Elsflether Stadtfest statt, das auch für Touristen immer einen Besuch wert ist.

Alle 2 Jahre veranstaltet die Stadt im Ma die Elsflether Seefahrtstage, ein Hafenfest mit traditionellen und historischen Schiffen.