Urlaub in Oldenburg

Hotels in Oldenburg und Ferienwohnungen im Oldenburger Land

Da die Region um den Jadebusen eher ländlich geprägt ist, ist Oldenburg sozusagen das Gegenstück dazu. Oldenburg ist Universitäts-Stadt mit Stadt-Flair. Oldenburg gibt es als doppeltes Lottchen, als Stadt sowie auch als Landkreis.

Zum Landkreis Oldenburg gehören die Gemeinden:
Dötlingen, Ganderkesee, Großenkneten, Harpstedt, Hatten, Hude, Wardenburg sowie die Kreisstadt Wildeshausen.

Quer durch die Stadt Oldenburg und durch den angrenztenden Naturpark Wildeshausener Geest fliesst der Fluss Hunte, auf der man Paddel- und Kanutouren machen kann. Hinter Oldenburg mündet die Hunte in die Weser.

 

Alles was das Herz begehrt – Oldenburgs Innenstadt

Die Innenstadt lädt Sie zum Bummeln, Shoppen und Pausieren ein. Es gibt dort unzählige große, kleine, urige und gemütliche Lokalitäten. Planen Sie also genügend Zeit ein, um alles zu „schaffen“. Wenn Sie dann immer noch nicht genug haben, stehen Ihnen in der Umgebung mehrere Einkaufszentren zur Verfügung, die Ihnen alles bieten, was das Herz begehrt.

 

Immer mobil – immer unterwegs

Verkehrsmäßiger Dreh- und Angelpunkt in Oldenburg ist der Lappan. Hier kommen alle Buslinien sozusagen sternförmig zusammen. Von hier aus können Sie in alle Richtungen fahren. Kaufen Sie sich ein Tagesticket und fahren Sie von Norden nach Süden, Osten nach Westen, oder – einfach querbeet. Vom Lappan aus sind der Bahnhof sowie der ZOB sehr gut zu erreichen.

 

Für die Bildung - Kultur, Museen & Co

Wenn Sie Kultur lieben, ist Oldenburg genau das Richtige. Besuchen Sie das Staatstheater, die verschiedenen Museen. Ein besonderes Museum ist das für Kunst und Kulturgeschichte. Es ist untergebracht im Schloss, der ehemaligen Residenz von Graf Anton Günther, der hier in früheren Zeiten regierte.

 

Wie in alten Zeiten – Graf Anton Günther

Obwohl der leibliche Graf nicht mehr unter uns weilt, kommt er jedes Jahr wieder zu uns zurück. Und zwar dann, wenn in Oldenburg die fünfte Jahreszeit beginnt: der Oldenburger Kramermarkt. Die offizielle Eröffnung beginnt mit dem Umzug, angeführt von eben diesem Grafen Anton Günther auf seinem Pferde.

Hotels in Oldenburg

Es gibt zahlreiche Hotels in Oldenburg, von denen wir 15 online buchen können wie zum Beispiel AcarA, das Penthouse Hotel und das Altera Hotel im Herbartgang, das City Club Hotel, Hotel Alexander, Hotel Antares, Best Western Hotel Heide Superior, das Hotel Etzhorner Krug und das Hermes Hotel Oldenburg, das Hotel Sprenz, das Hotel Tafelfreuden, das Hotel Wieting Superior, Hotel Heinemann, das Designhotel Rosenbohm und das Stadthotel Oldenburg.
Zu den Unterkünften: Hotels in Oldenburg

 

Ferienhaus oder Ferienwohnung im Oldenburger Land

Zahlreiche Ferienhäuser und Ferienwohnungen finden Sie überall im Oldenburger Land, von der Nordseeküste über den Jadebusen bis zum Landkreis Oldenburg.
Zu den Unterkünften: Ferienwohnungen im Oldenburger Land