Urlaub in Butjadingen, Nordsee

Hotels und Ferienwohnungen in Butjadingen, der Gemeinde an der Küste


Die Halbinsel Butjadingen liegt im Landkreis Wesermarsch an der deutschen Nordseeküste. Die Gemeinde bildet eine Halbinsel, umringt von Jadebusen und Weser. Die ganze Halbinsel - das Butjarland - liegt bis zu 3 m unterhalb des Meeresspiegels und muß durch Kanäle entwässert werden, ähnlich wie die Niederlande.

Folgende Ortschaften gehören zu Butjadingen:
Boving, Burhave, Düke, Eckwarden, Eckwarder Altendeich, Eckwarderhörne, Fedderwardersiel, Großfedderwarden, Husum, Husumerdeich, Iffens, Klein Tossens, Langwarden, Mitteldeich, Mürrwarden, Niens, Roddens, Ruhwarden, Seeverns, Sillens, Sillenserdeich, Stollhamm, Süllwarden, Tossens, Tossenserdeich, Waddens, Waddenserdeich und Widders.

 

Meer, gut verpackt - Die Nordseelagune

Wer das offene Meer scheut, aber trotzdem darin baden will, ist in der Nordseelagune gut aufgehoben. Die Nordseelagune ist vom Meer abgeschnitten, und somit nicht mehr von Ebbe und Flut abhängig. Hier herrscht immer Hochwasser.

 

Aqua Mundo - das suptropische Badeparadies

Sie lieben tropische Temperaturen? Im Aqua Mundo in Tossens fühlen Sie sich wie in einer anderen Welt. Sämtliche Pflanzen stammen direkt aus dem Urwald und tragen hier zur tropischen Atmosphäre bei. So macht Baden Spaß.

 

Lust auf Meer? - Die Wega II macht es möglich

Fedderwardersiel ist ein Fischerdorf. Hier sind nicht nur die Krabbenkutter, sondern auch die Wega II, ein Ausflugsschiff. Sie fährt mit Ihnen raus auf das Meer. Ob Erlebnisfahrt zu den Seehundbänken, Entdeckertour zum Leuchtturm oder Hafenrundfahrt im Containerhafen in Bremerhaven, die Wega II bietet Ihnen viele Möglichkeiten.bbe und Flut funktionieren.

 

Unterkünfte in Butjadingen

Ein Tipp in Butjadingen, genauer gesagt im Ortsteil Ruhwarden ist das 3 Sterne Hotel Schild in der Butjadinger Strasse. Es gibt einen Pool im Garten und Sie übernachten in Zimmern mit Balkon oder Terrasse. Direkt im Hotel können Sie Fahrräder ausleihen und so die zahlreichen Radwege auf der Halbinsel nutzen. Wer lieber zu Fuß unterwegs ist, für den gibt es ebenso viele Fuß- und Wanderwege.

Ebenfalls auf der Halbinsel Butjadingen, finden Sie einige Hotels in Tossens, darunter auch der Center Parc Nordseeküste.

Ansonsten gibt es in der Gemeinde und auf der gesamten Halbinsel Butjadingen eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten wie Pensionen, Zimmer mit Frühstück sowie Ferienhäuser und Ferienwohnungen jeder Art und für jeden Bedarf, beispielsweise in Langwarden, Tossens, Waddens, Burhave, Augustroden, Ruhwarden, Sehestedt, Süllwarden, Stollhamm, Stadtland, Schweewarden, Roddens, Norderschwei, Jade-Schweiburg, Fedderwardersiel, Eckwarderhörne, Bremerhaven und vielen anderen.

 

Der Weg ins Meer - der Wattensteg

Ein Steg, 200 Meter lang, führt Sie ins Meer. Erleben Sie den Nationalpark Wattenmeer, und das bei Ebbe und Flut. Übrigens, Butjadingen hat eine Küstenlinie von 35 Kilometern. Sie möchten das Watt mit Haut und Haar erleben? Dann machen Sie eine Wattwanderung, aber bitte nur geführt. Denn nur ein Wattführer kennt die Eigenheiten des Meeres und vor allem - er weiß, wann das Wasser zurückkommt und bringt Sie sicher wieder an Land.

Ebbe und Flut - ein Wunder der Natur

Die Halbinsel gehört zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, in Fedderwardersiel befindet sich ein Informationszentrum des Nationalparks. Das Museum Nationalparkhaus Fedderwardersiel wurde in einem unter Denkmalschutz stehendem Gebäude eingerichtet, es befindet sich in unmittelbarer Umgebung des Fischereihafens. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die Butjenter Küste, vor allem wird die Zugehörigkeit der Küste zum niedersächsischen Wattenmeer erörtert und das Leben in der Region dargestellt. Es gibt auch ein Schauaquarium mit Gezeitenmodell. Zu jeder vollen Stunde können Sie erleben, wie der Mond die Küste beeinflusst und Ebbe und Flut funktionieren.

 

Promenade der Kunst

Zwischen Burhave und Fedderwardersiel liegt die Kunst - Promenade, dort sind Kunstwerke bekannter deutscher Künstler aus Holz, Stein, Marmor und Metall ausgestellt. Eine sehr alte Orgel, aus dem Jahr 1650, ist in der St. Laurentius Kirche in Langwarden zu besichtigen, die Orgel glänzt durch eine besondere Konstruktion mit einem Springladen.

 

Familienurlaub: Mit Kindern an der Nordsee

Familien mit Kindern können schöne und erlebnisreiche Stunden im der Spielscheune Burhave verbringen, unter anderem können die Kleinen Rennautos fahren lassen, auf der Hüpfburg und auf dem Trampolin herumspringen. Durch die Aufteilung in Indoor- und Outdoor Bereich ist sie Spielscheune wetterunabhängig.

 

Radfahren, Klettern, Sport, Wandern... und Wattwandern!

Auch Freizeitangebote hat Butjadingen reichlich zu bieten, wer gerne mit dem Rad unterwegs ist, dem steht ein weit reichendes Radwegenetz zur Verfügung. Mehr als 250 Kilometer Wegstrecke entlang der schönen Landschaft von Butjadingen und durch die schönen Ortschaften der Gemeinde werden angeboten.

Im Klettergarten von Butjadingen können Urlauber Abenteuer in der Natur erleben, in 9 Meter Höhe kann auf sehr alten Bäumen geklettert werden. Auch Anfänger sind hier herzlich willkommen.

Wer in Butjadingen Urlaub macht, sollte an einer der berühmten Wattwanderungen teilnehmen. Hier gibt der Wattführer einen interessanten Einblick in die Natur, während der Wanderung kommen die Touristen an Muscheln, Krebsen und Wattwürmer vorbei.